CiTS - Ihr Partner auf den Kapverden
CiTS - Ihr Partner auf den Kapverden

Über die Kapverden: Sao Vicente - Santo Antao - Santiago - Fogo - Sal/Boavista

Erleben Sie die Vielfalt des Kapverdischen Archipels.

 

Sonne und Meer, Kultur, Geschichte, grüne Berge oder Vulkane - große Kontraste - tolle Erlebnisse. Die Rundreise mit 7 Übernachtungen führt Sie über 5 verschiedene Inseln, wobei jeweils vor oder nach der Rundreise ein Badeaufenthalt auf Sal oder Boavista gebucht werden kann. 

 Die Rundreise beginnt ab Sal oder Boavista. Der ca 1-stündige Inlandsflug bringt Sie nach Sao Vicente mit anschliessendem Transfer zu Ihrem Hotel im Herzen von Mindelo. Am darauffolgenden Tag unternehmen Sie einen Stadtbummel durch Mindelo mit unserem Guide, der Sie anschliessend über die Insel führt, hinauf auf den 740m hohen Monte Verde und bis in das Örtchen Baia das Gatas.

 

Am nächsten Tag erwartet Sie ein Highlight der Rundreise: ein Ausflug mit der Fähre nach Santo Antao. Nach der knapp 1-stündigen Überfahrt lernen Sie unter anderem den Covo – Krater kennen sowie die Inselhauptstadt Ribeira Grande, Fontainhas, Ponta do Sol und natürlich das bekannte Paul – Tal, das wahrscheinlich grünste Tal des ganzen Archipels. Am späten Nachmittag bringt die Fähre Sie wieder zurück nach Mindelo.

 

Weiter führt Sie die Rundreise nach Santiago, als Hauptinsel sicher auch die afrikanischste Insel des Archipels. Besuchen Sie das Plateau (Altstadt)  in der Hauptstadt Praia. Der Stadtkern ist schachbrettartig angelegt und ähnelt der Unterstadt von Lissabon, der Baixa. Einen Besuch wert ist auch die „Alte Stadt“, Cidade Velha, die als UNESCO – Weltkulturerbe zählt. Hier entdecken Sie das Fort „Sao Filipe“, den „Pelourinho (Sklavenpranger) und die bekannte „Rua da Banana“.

Lernen Sie an einem weiteren Tag in Santiago die Insel mit seiner landschaftlichen Vielseitigkeit noch besser kennen: beim Besuch des afrikanischen Marktes in Assomada erleben Sie hautnah das bunte Treiben. Bestaunen Sie den Nationalpark Serra Malagueta und geniessen Sie ein erfrischendes Bad im Örtchen Tarrafal.

 

Weiter führt Sie die Reise nach Fogo, der Vulkaninsel. Erkunden Sie die Inselhauptstadt Sao Filipe mit seiner Kolonialvergangenheit und die Lavaschwimmbecken Ponta da Salinas. Machen Sie selbst einen Rundgang durch pittoreske Gässchen und lassen Sie die Atmosphäre dieses Städtchens auf sich wirken.  Das Highlight eines jeden Fogo-Besuchs ist ganz sicher der Besuchs des aktiven Vulkans „Pico de Fogo“ und des Kraters „Cha das Caldeiras“.

Fogo ist auch bereits die letzte Station Ihrer Rundreise. Von dort fliegen Sie mit Zwischenlandung auf Santiago zurück nach Sal bzw Boavista.

 

Im Preis inklusive:

 

  • Inlandsflüge laut Verlauf mit nationaler Fluggesellschaft
  • Transfers und Ausflüge im landestypischen Kleinbus, PKW oder Pick-Up
  • Fährüberfahrt Sao Vicente - Santo Antao und zurück
  • 7 Übernachtungen in 3-4 Sterne Hotels
  • 7 x Frühstück; 3 x Mittagessen
  • 3 Halbtagesausflüge
  • 3 Ganztagesausflüge
  • Grog Probe
  • Eintritt für die Festung "Fortaleza"
  • deutschsprachige Reiseleitung

 

Preis pro Person: ab 1300€ (im Doppelzimmer)

Mindestteilnehmer: 2 Personen

 

Info: Zumutbare Änderungen des Zeit- und Reiseablaufs, Hotelaustausch sowie Änderungen des Programminhalts behalten wir uns vor.

 

 

Herzlich Willkommen, Sie sind Besucher Nr.

Das blaue Auge

Salinen Pedra de Lume

Print Print | Sitemap
© CiTS - Cabo Verde Internacional Turismo e Servicos LDA

Call

E-mail